Modenschau im Autohaus Hagenlocher

Erstmals in seiner mehr als zehnjährigen Geschichte lud der Inner Wheel Club Böblingen zu einer Benefiz-Modenschau in das Autohaus Hagenlocher auf der Hulb ein. In angenehmer Atmosphäre konnten die rund einhundert Premieren-Gäste nach einem kleinen Bufett die auf den kommenden Herbst und Winter ausgerichtete Modenschau der Firma Basler genießen. Drei Models führten in drei Größen Modelle und Assecoires vor und gaben so einen Ausblick auf die Trends der kommenden Mode-Monate. Vom kleinen Schwarzen, über klassische Outdoor-Mode in schicken Farben und neuen Materialien bis hin zur repräsentativen Mode für den großen Ausgeh-Abend gab es jede Menge Appetithappen. Untermalt von dezenter Musik konnten die Damen von kommenden schönen Dingen träumen, während einige der anwesenden Herren sich flüsternd über die Folgen der üppigen Schau auf die Familienkasse aufmerksam machten. Blusen, Jacken, Hosen, Kleider und Röcke – Anregungen gab es zuhauf und für die Damen im Anschluss an die Modenschau zur Erinnerung auch noch einige Aufmerksamkeiten der Firma Basler. Bei angenehmen Mode- und anderen Gesprächen klang der Abend für die Gäste bei einem Gläschen Wein oder Sekt aus. Ein schöner Erfolg für den Inner Wheel Club Böblingen. Die Mühen und die Zusammenarbeit haben sich gelohnt: Mit dem Erlös von mehr als 1000 Euro können sie die Begegnungsstätte „Kleine Börse“ in Herrenberg unterstützen. Ein Grund mehr, sich bei allen, die am Projekt „Modenschau“ mitgearbeitet haben, zu bedanken.