Sozialpreis der Stadt Böblingen für IWC Böblingen

von Jutta Rebmann

Der Sozialpreis der Stadt Böblingen wird alle zwei Jahre an ehrenamtlich tätige Einzelpersonen und an im Sozialbereich tätige Vereine und Organisationen verliehen. Eine unabhängige Jury sucht die zu Ehrenden unter einer Vielzahl vorn Einsendungen und Vorschlägen aus.

Für die Freundinnen des IWC Böblingen ist es eine große Freude und eine Ehre in diesem Jahr ausgezeichnet worden zu sein. Zeigt es doch, wie sehr ihr Engagement nicht nur ihre Freundschaft fördert und nach innen wirkt, sondern auch von der Gesellschaft wahrgenommen und geschätzt wird. Die Auszeichnung wird voraussichtlich im Mai 2022 in einer öffentlichen Veranstaltung – immer im Rahmen der dann geltenden Corona-Regelungen – übergeben werden.