Jugend & Bildung

Wir freuen uns mit… der Martinsschule, dem AK Asyl und dem Café „Volle Kanne“

Mitglieder des Rotary Clubs Böblingen-Schönbuch haben in Zusammenarbeit mi den Mitgliedern des Inner Wheel Clubs Böblingen auf dem Weihnachtsmarkt in Sindelfingen einen Verkaufsstand organisiert. Der Erlös aus den Einnahmen ging dieses Mal an die Organisationen „Volle Kanne Sindelfingen“, „Martinsschule Sindelfingen“ und an den „Arbeitskreis Asyl – Café International in Sindelfingen“.

Erfolg mit ungewöhnlicher Betreuung

Seit Jahren unterstützt der Böblinger Zweig von „Inner Wheel“ – der größten internationalen Frauen-Vereinigung der Welt – die „Distel“ in Deckenpfronn. Jetzt bekam das intensiv-pädagogische Jugendhilfeangebot zum zweiten Mal mit 5000 Euro einen größeren Geldbetrag gespendet.

Pädagogisches Hilfsprojekt

Die Martinsschule in Sindelfingen profitiert finanziell von der Gemeinschaftsaktion des Rotary Clubs Böblingen/Schönbuch und des Inner Wheel Club (IWC) Böblingen. Beide Organisationen spenden laut Pressemitteilung der Rotarier gemeinsam 3230 Euro.

Hilfe für Kinder aus aller Welt

Der Inner-Wheel-Club Böblingen spendet dieses Jahr insgesamt fast 15 000 Euro für mehrere soziale Zwecke.

Die 28 Frauen unterstützen mit 7500 Euro den Förderverein für faciale Fehlbildungen am Marienhospital in Stuttgart. 1500 Euro sind für das Präventionsangebot „Häusliche Gewalt“ des Frauen- und Kinderschutzhauses für den Kreis Böblingen bestimmt.

6000 Euro für Eltern in Not

Einen Scheck über 6000 Euro hat der Inner Wheel Club Böblingen an das Stuttgarter Weraheim übergeben. Das Geld soll das sozialpädagogische Betreuungsangebot des Heims unterstützen.